Grußgeste Namasté-Mudra

Namasté und Willkommen

Mein Name ist Danja Fingerhut. Ich bin Yogalehrerin und ganzheitliche Yogatherapeutin. Ich freue mich mein Wissen an die Teilnehmer weiter zu geben und ihnen so zu vermitteln, was sie selber Gutes für sich tun können.

Danja Fingerhut

Über mich

Mein Name ist Danja Fingerhut, Jahrgang 1973, Diplom-Kauffrau. Seit 2015 bin ich Yogalehrerin (BYV) und ganzheitliche Yogatherapeutin (BYAT).
Als selbstständige Yogalehrerin begleite ich in der Hebammenpraxis »Die Hebammen« in Dortmund-Körne Schwangere mit Yoga durch die Schwangerschaft und gebe als Mitarbeiterin bei Yoga Vidya Dortmund Yogastunden für einen gesunden Rücken.

Darüber hinaus begleite ich Dich gerne bei kleineren Missempfindungen bis zu schweren Erkrankung zusätzlich zur Schulmedizin, um Deine Beschweren zu mildern und Deine eigene Handlungskompetenz zu steigern. Ganz nach dem Motto "Gesundheit ist ein absolut brilliantes Lebensgefühl - gib Dich nicht mit weniger zufrieden!" Neugierig! Dann kontaktiere mich!

Schwangere Frau in Meditationshaltung

Schwangerenyoga

Als Mutter einer kleinen Tochter weiß ich, wie wertvoll Yoga in der Schwangerschaft, während der Geburt und in der Zeit danach ist.
Yogahaltungen verbunden mit einer bewussten Atmung helfen Dir in der Schwangerschaft, Vertrauen in den sich verändernden Körper zu entwickeln. Unterstützt durch Entspannungsübungen wird eine seelische und körperliche Stärkung gefördert. Das sich einstellende (sichere) Körpergefühl fördert ein positives Erleben dieser besonderen Zeit und schenkt Dir Vertrauen, in die eigene Fähigkeit ein Kind zu gebären.

Alle angebotenen Schwangerenyogakurse sind als Präventionskurse zertifiziert und werden von den meisten Krankenkassen bezuschusst. Die Kurse finden in der Hebammenpraxis "Die Hebammen" in der Von-der-Tann-Str. 31a statt und kosten für 8 Termine 100€.

Die nächsten Kurse

15.05.2018 bis 17.07.2018
17.15–18.30 Uhr
(am 29.05. + 26.06.2018 kein Kurs)
15.05.2018 bis 17.07.2018
18.45–20.00 Uhr
(am 29.05. + 26.06.2018 kein Kurs)
21.08.2018 bis 09.10.2018
17.00–18.15 Uhr
21.08.2018 bis 09.10.2018
18.30–19.45 Uhr
30.10.2018 bis 18.12.2018
17.00–18.15 Uhr
30.10.2018 bis 18.12.2018
18.30–19.45 Uhr
Foyer von Yoga Vidya Dortmund

Yoga für Mama und Baby bei Yoga Vidya Dortmund

Ein Yoga-Kurs für Mamis MIT ihren Babys! Bereits wenige Wochen nach der Geburt – und bis Dein Baby laufen kann – hast Du hier die Möglichkeit, gemeinsam mit Deinem Baby Muskeln (besonders die Beckenbodenmuskeln) aufzubauen und Energie zu tanken. Während Du Yoga praktizierst, liegt Dein kleiner Guru neben der Yogamatte – schläft, spielt oder wird in die Übungen mit einbezogen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Yoga für die Mama, aber auch die Babys werden mit Liebe und Leichtigkeit einbezogen.

Genieße die Zweisamkeit und bringe auf sanfte und doch wirkungsvolle Weise Muskeln und Beckenboden wieder in Form. Yoga verbindet auf eine einzigartige Weise Bewegung und Atmung, wodurch Körperbewusstsein und Wahrnehmung gestärkt werden. So findest Du zu innerer Stabilität und Wohlbefinden.

In dieser besonderen, neuen und intensiven Zeit ist es toll, die Erfahrungen mit anderen Müttern zu teilen. Im Kurs kannst Du andere Mütter und Babys kennenlernen und Dich austauschen. Wir freuen uns auf Dich und Dein Baby.

 

Weitere Infos zu Zeiten und Konditionen findest Du auf der Webseite von Yoga Vidya Dortmund.

Foyer von Yoga Vidya Dortmund

Rückenyoga bei Yoga Vidya Dortmund

Rücken- und Nackenprobleme betreffen immer mehr Menschen jeder Altersklasse in Deutschland. Die Hauptursachen dafür sind privater und beruflicher Stress, einseitige Belastungen durch zu langes Sitzen oder Stehen, Bewegungsmangel und eine ungenügend trainierte Muskulatur.

Yoga für den Rücken stärkt wieder die wichtigen Rückenmuskeln und dehnt die Muskeln in Beinen, Nacken, Hüften und Rücken. Die Yogaübungen fördern Dein Körpergefühl und helfen Dir, mit Schmerzen besser umzugehen. Energieblockaden werden beseitigt und Prana (die Lebensenergie) kann wieder gut fließen. Du bekommst neues Selbstbewusstsein und Dein allgemeines Wohlbefinden wird gefördert. Zusätzlich helfen Dir Entspannungsübungen, Stress abzubauen und Gelassenheit im Alltag zu entwickeln.

Zweimal die Woche unterrichte ich Rückenyoga bei Yoga Vidya Dortmund. Weitere Infos zu Zeiten und Konditionen findest Du auf der Webseite von Yoga Vidya Dortmund.

Kursanmeldung

Mobil bevorzugt: Dann kann ich Dich bei kurzfristigen Änderungen auch per SMS benachrichtigen.

(anzeigenverbergen)

Kurse finden nur statt, wenn Anmeldungen von mindestens fünf Teilnehmern vorliegen. Die schriftliche Anmeldung ist nur für die gesamte Dauer des Kurses möglich. Mündliche Anmeldungen berechtigen nicht zur Teilnahme an einem Kurs. Sollte der Kurs nicht stattfinden oder ausgebucht sein, erhältst Du eine Absage. Die schriftliche Anmeldung ist verbindlich.

Bis 14 Tage vor Beginn des Kurses kannst Du von Deiner Anmeldung schriftlich zurücktreten, ohne dass Kosten entstehen. Danach wird der volle Kursbetrag - auch für nicht besuchte Stunden - fällig und in Rechnung gestellt. Für die Fortsetzung eines Kurses nach der letzten Stunde der Kursdauer ist die vorherige schriftliche Anmeldung erforderlich. Auch für den Folgekurs gelten vorstehende Teilnahmebedingungen.

Nachricht schicken

Kontakt

Danja Fingerhut
Evinger Str. 204
44339 Dortmund
Telefon 0231-5581048
yoga*@danja-fingerhut.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 TMG (ehem. MDStV): Danja Fingerhut (Anschrift wie oben)

Datenschutz

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. »Cookies«, das sind Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Deiner gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Du als Nutzer für uns anonym bleibst. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Du kannst die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen kannst.

Wenn Du mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Deinem Besuch nicht einverstanden bist, dann kannst Du der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Deinem Browser ein sogenannter Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Du Deine Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Dir erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch